Oliver Schneiss
Menu
Oliver Schneiß

Gitarrist und Gitarrenlehrer

Marshall 1987 (modifizierter Git. Verstärker/Topteil)

Mein liebster Rock-Verstärker!!! Hat nur noch einen Kanal, nachdem ich ihn modifizieren ließ. Er hat nun auf Kosten des basslastigeren Inputs ein Mastervolume erhalten, so dass er technisch einem JCM800 ähnelt, ohne so brutal nach Heavy Metal zu klingen. Der Amp ist sehr laut, wenn man ihn so einsetzt, wie ich. Denn um einen Crunch-Sound zu erzielen, muss er schon weit aufgedreht werden. Übrigens stimmt die Regel „Bei Marshall müssen alle Regler auf Anschlag!“ nur bedingt. Es ist tatsächlich so, dass man nicht gerade fein justieren kann, aber es ist schon ein Unterschied zu verspüren, wenn man die Potis nur 1/2 oder 3/4 aufdreht!Das Tollste an diesem Verstärker ist für mich seine „Ehrlichkeit“! – Er reagiert äußerst sensibel auf Volume-Einstellungen an meiner Gitarre und meinen Anschlag! Vor einigen Jahren hatte ich den Umgang mit diesem Biest noch nicht im Griff und produzierte jede Menge Nebengeräusche, aber mitterlweile ist das kein Thema mehr. Zusammen mit dem Marshall Powerbrake, Marshall Guv’nor und meinen Gibson Gitarren (Single Coils klingen mir über diesen Verstärker zu spitz!) habe ich den ultimativen klassischen Rocksound im Gepäck! Der Amp wurde vor einigen Jahren neu aufgelegt. Hier ein paar „Worte“ eines Versandgeschäfts:
MARSHALL 1987

Das 50 Watt „Jimi Hendrix“ Topteil ist für seinen ehrlichen, offenen und vor allem dynamischen Soundcharakter bekannt. Wer seine Endstufenverzerrung genießen möchte, der muss es schon voll aufdrehen – denn ansonsten liefert es diesen einzigartigen völlig klaren, drückend perlenden Cleansound der ersten Marshall Amps. Und dieser warme, britische Overdrive steht Dir beim 1987X natürlich schon bei deutlich kleinerer Lautstärke zur Verfügung als bei der 100 Watt Version „1959“, weshalb dieses Topteil gerade dann interessant ist, wenn Endstufenverzerrung gefordert ist.

FEATURES:

[ 50 Watt RMS Ausgangsleistung
[ 3x ECC83 Vorstufenröhren
[ 2x EL34 Endröhren
[ 2 Eingangskanäle „Top Boost“ und „Normal“
[ 3-Band Klangregelung und Presence
[ separate Volumenregelung für beide Kanäle
[ authentisches Styling
[ nach den CE Richtlinien der EU geprüftes Gerät
[ Maße (ü.A. in mm, B x H x T): 660 x 260 x 210
[ Gewicht nur 15,3 kg